Dienstag, 14. April 2009

Tuff, tuff, tuff, die Eisenbahn ...

... wer will mit zu Oma fahrn? Alleine fahren mag ich nicht, da nehm ich mir die Mama mit."

Das ist eines von vielen Liedern, die mein Jonathan den ganzen Tag so vor sich hinträllert. Zu seinem Geburtstag backte ich ihm eine Lokomotive mit 5 Anhänger, bestückt mit Smarties, Gummibären, Lollies, Mohrenköpfe und natürlich 5 Kerzen.







Da gab es große strahlende Kinderaugen.

Und da es für uns heißt, nach dem Geburtstag ist schon wieder vor dem Geburtstag (Sohn groß wird in ein paar Tagen 8 Jahre alt), bin ich bereits in den Planungen für eine Ritterparty.



Kommentare:

  1. wow,einfach nur genial
    glg
    claudia

    AntwortenLöschen
  2. wow, das ist eine tolle Idee! Und natuerlich herzlichen Glueckwunsch an den kleinen Mann!

    AntwortenLöschen
  3. Da wünsche ich Jonathan alles Gute zum Geburtstag. Wie doch die Zeit vergeht, der war doch erst noch so klein.
    Der Zug ist ja genial, ein richtiger Kinder-Traumkuchen!!!
    GLG Ela

    AntwortenLöschen
  4. Super Zug! Ich bin schon gespannt was Dir zum Thema Ritter alles einfällt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    super Zug und schönes neues Erscheinungsbild hier ;-))
    Viel Spaß auch beim Piratenfest!
    Wünsch dir was !
    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, dein Blog gefällt mir! Und mein Sohn würde deine Lokomotive lieben! Mein kleiner wird nächste Woche 3 und ich bin auch gerade bei Geburtstagsplanung! Jetzt schau ich mich noch ein wenig bei dir um.Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  7. Boah sieht der Kuchen toll aus...

    da hätte ich mir auch ein Stückchen gerne mal abgeschnitten...

    Bei uns musste es allerdings die Piratenschatztruhe sein...

    Dieses Jahr ohne Bilder... ;-(

    GGGLG in den Süden

    Andrea

    AntwortenLöschen